Seminar „Frauen in Geschichte & Gegenwart“

In der Zeit vom 6. bis zum 9. November 2017 trafen sich interessierte Frauen, um am Seminar „Frauen in Geschichte und Gegenwart“ teilzunehmen. Eingeladen hatte zu dieser sehr interessanten staatspolitischen Bildungsveranstaltung die Frauengruppe des Bezirkes Bundespolizei in Kooperation mit dem Verein „Arbeit und Leben“ Rostock. Hierbei machten wir Bekanntschaft mit weiterlesen Seminar „Frauen in Geschichte & Gegenwart“

DGB-Index: Arbeitszeit ist Dreh- & Angelpunkt bei Vereinbarkeit von Beruf & Familie

Ein Arbeitstag mit Grenzen macht es Beschäftigten leichter, Privates und Arbeit miteinander zu vereinbaren. Das ist ein zentrales Ergebnis des DGB-Index Gute Arbeit 2017, der heute in Berlin vorgestellt wurde. 55 Prozent der befragten Beschäftigten wünschen sich demnach einen Arbeitstag von – im Regelfall – nicht mehr als acht Stunden, weiterlesen DGB-Index: Arbeitszeit ist Dreh- & Angelpunkt bei Vereinbarkeit von Beruf & Familie

GdP vor Ort: Infotag für AufsteigerInnen in Brühl

In dieser Woche war die GdP mit einem eigenen Infostand an der Bundesakademie Brühl vor Ort, um unseren Aufsteigerinnen und Aufsteigern in den gehobenen Polizeivollzugsdienst aber auch allen anderen interessierten Studierenden für Ihre Fragen zur Verfügung zu stehen. Die rund 250 Studierenden des PKL 73/2, die derzeit für sechs Monate weiterlesen GdP vor Ort: Infotag für AufsteigerInnen in Brühl

Schluss mit der Geheimniskrämerei: Bundespolizeibericht veröffentlichen!

Jörg Radek, Vorsitzender GdP-Bezirk Bundespolizei Pressemitteilung vom 07.11.2017 Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) drängt auf eine Veröffentlichung des Jahresberichtes der Bundespolizei 2016. „Morgen wird der Lagebericht des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik vorlegt. Das ist richtig so. Aber wo bleiben die Berichte der anderen Sicherheitsbehörden?“ fragt Jörg Radek, Vorsitzender weiterlesen Schluss mit der Geheimniskrämerei: Bundespolizeibericht veröffentlichen!

Lesetipp: Personalsituation in NRW

Arnd Krummen, Mitglied im GdP-Bezirksvorstand In dieser Woche hat GdP-Bezirksvorstandsmitglied Arnd Krummen der Deutschen Presseagentur (dpa) umfassende Auskunft über die Personalsituation in NRW gegeben. Zur Sprache kamen dabei sowohl die Lage an den Flughäfen, als auch an der Grenze, im Bahnbereich und bei Einsatzlagen. Rheinische Post Online: „Bundespolizei laut Gewerkschaft weiterlesen Lesetipp: Personalsituation in NRW

ZIS-Jahresbericht für die vergangene Fußballsaison

Foto: © Rike – http://www.pixelio.de 1.700 Fußballeinsatzkräfte fehlen bei Gefährderüberwachung & Verkehrskontrollen Berlin. Einsätze rund um Fußballspiele der drei Profiligen hierzulande belasten nach Aussage der Gewerkschaft der Polizei (GdP) immer mehr die personellen Ressourcen der Polizeien in Bund und Ländern. Nach am Donnerstag veröffentlichten Zahlen des Berichts der Zentralen Informationsstelle weiterlesen ZIS-Jahresbericht für die vergangene Fußballsaison