GdP fordert breite gesellschaftliche Diskussion über Gewaltzunahme gegen Einsatzkräfte

GdP-Chef Oliver Malchow beim Nachrichtensender n-tv GdP-Bundesvorsitzender Oliver Malchow bei n-tv Berlin. Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, fordert eine breite gesellschaftliche Diskussion über die deutliche Zunahme von Aggressionen gegenüber Einsatzkräften. Die Polizei erlebe ebenso wie Feuerwehr und Rettungsdienste die Auswüchse dieser Gewaltentwicklung, sagte Malchow am Mittwochmittag weiterlesen GdP fordert breite gesellschaftliche Diskussion über Gewaltzunahme gegen Einsatzkräfte

GdP-Chef Malchow und GdP-Personalvertreter besuchen BPOLD BP in Fuldatal

Heinz Selzner, Clemens Murr, Uwe Sieber, Oliver Malchow und Jörg Radek. Seit September 2017 ist Uwe Sieber neuer Präsident der Bundesbereitschaftspolizei. Oliver Malchow, GdP-Bundesvorsitzender, nahm dies zum Anlass, die Direktion Bundesbereitschaftspolizei (BP) in Fuldatal zu besuchen. Er wurde begleitet von seinem Stellvertreter Jörg Radek und Clemens Murr, im Bundesvorstand zuständig weiterlesen GdP-Chef Malchow und GdP-Personalvertreter besuchen BPOLD BP in Fuldatal

Olympische Winterspiele: Pechstein soll Deutsche Fahne tragen

Claudia Pechstein Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, freut sich auf die Teilnahme wieder Dutzender Bundespolizistinnen und Bundespolizisten aus der Sportförderung an den Olympischen Winterspielen in Südkorea. „Wir sind sehr stolz auf alle unsere Kolleginnen und Kollegen, welche die Nominierung schaffen. Und wir hoffen sehr, dass nach dem Trainingsfleiß weiterlesen Olympische Winterspiele: Pechstein soll Deutsche Fahne tragen

Gesamtstaatliches Konzept Migration

Die GdP begrüßt ausdrücklich die legale Zuwanderung. Es muss jedoch mehr unternommen werden, um Menschen, die zu uns kommen, wirklich zu integrieren. Daher müssen alle Teile der öffentlichen Verwaltung, wie beispielsweise Jugendämter, Sozialämter und Schulen, in die Lage versetzt werden, ihren Beitrag hierzu leisten zu können. Es gilt Perspektiven zu weiterlesen Gesamtstaatliches Konzept Migration

BodyCam: Falschmeldung in der Presse

Mehrere Medien zitieren heute eine Meldung der Deutschen Presse Agentur (dpa), die unter Berufung auf die Pressestelle des Bundespolizeipräsidiums die falsche Meldung verbreitet hat, dass ab Mitte Januar die Bundespolizei, beginnend in Berlin, mit Bodycams ausgerüstet und die entsprechende Dienstanweisung am 15. Januar in Kraft träte. Inzwischen hat die dpa weiterlesen BodyCam: Falschmeldung in der Presse

Lesetipp: GdP zur Kennzeichnungspflicht

„Die Polizei hat nichts zu verstecken“  Oliver Malchow, Bundesvorsitzender der GdP, nimmt im Interview mit der Süddeutschen Zeitung ausführlich Stellung zur Position der GdP gegen eine Kennzeichnungspflicht. Insbesondere, nachdem das Land Mecklenburg-Vorpommern diese zum 1. Januar diesen Jahres eingeführt hat. Malchow: „Die Frage ist, ob mit der Forderung nach solchen weiterlesen Lesetipp: GdP zur Kennzeichnungspflicht