GdP-Direktionsgruppe Bundespolizeiakademie: Unterstützung bei Wohnungssuche

BAMBERG wurde 2016 durch die Eröffnung des BPOLAFZ ein ganz wichtiger Baustein zur Bewältigung der Einstellungsoffensive.

Von derzeit ca. 1.000 Anwärterinnen und Anwärtern sollen in der Spitze bis zu 2.200 junge Menschen auf den Dienst in der Bundespolizei vorbereitet werden.

In der ersten Welle sind bereits viele motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen in verschiedensten Funktionen aus dem gesamten Bundesgebiet nach Bamberg aufgebrochen, um dort ihren Beitrag für die Ausbildung zu leisten und eine neue Heimat zu finden.

Um sich heimisch zu fühlen, gehört auch eine vernünftige Unterbringung. Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist angespannt. Noch haben nicht einmal alle Kolleginnen und Kollegen der ersten Stunde eine Wohnung beziehen können.

Vom SJ 71 werden rund fünfzig Absolventen ab September für mindestens ein Jahr als Fachlehrer eingesetzt. Weitere Kolleginnen und Kollegen sind bereits in kürzlich abgeschlossenen Ausschreibungsrunden für Bamberg berücksichtigt worden.

Die GdP -Direktionsgruppe Bundespolizeiakademie- lässt EUCH nicht alleine und unterstützt EUCH  bei der Wohnungssuche. Um möglicherweise Bambergerinnen und Bamberger zu motivieren, Wohnraum an Beschäftigte der Bundespolizei zu vermieten, haben wir auf eigene Kosten in der größten Tageszeitung der Region „Fränkischer Tag“  am auflagenstärksten Tag, Samstag, den.05.08.2017 nachfolgende Annonce geschaltet.

Eingehende Angebote werden wir in Kürze auf der Seite gdp-afzbamberg.de einstellen.

Bis dahin halten wir die aktuellen Angebote unter den Telefonnummern

                           0451 / 49 055 – 8316

                                       oder

                             0951 / 29 609 – 8865, Kollege Valtin

für Euch bereit.

Mit Stand vom 07.08.2017 um 14:00 Uhr haben wir bereits diverse Unterkünfte in Bamberg und Umgebung ( bis ca. 18 Km vom AFZ entfernt ) für euch aufklären können.

Vom Ein-Zimmer-Appartement, über -3-Zimmerwohnung mit Balkon und Sauna, bis zur WG-geeigneten 3-Raum- Wohnung reicht bisher die Spannweite.

Share


Source: RSS aus GdP Bundespolizei

Kommentare sind abgeschaltet.