Neue Sammelbestellung Fleece-Jacke Tac-Force 2.0

Die GdP-Direktionsgruppe Koblenz bietet wieder ab sofort für die GdP-Mitglieder der Direktionsgruppe Koblenz ,die Möglichkeit im Rahmen einer Sammelbestellung, die Fleece-Jacke POLAS Tac Force 2.0 zu bestellen. Die Jacke erhaltet ihr zusammen mit dem Ärmelabzeichen – Bundespolizei – Patch, dunkelblau für den Preis von 55,- €  (Originalpreis: 73,80) Bestellschluss ist der weiterlesen Neue Sammelbestellung Fleece-Jacke Tac-Force 2.0

Bodycam kann bald flächendeckend eingeführt werden — Mitarbeiterdatenschutz wird in Dienstvereinbarung festgeschrieben

  Die auch von der Gewerkschaft der Polizei (GdP) befürwortete Einführung der Bodycam kann bald erfolgen, nachdem nun Regelungen zum Schutz der Beschäftigten bezüglich der Wahrung ihrer Rechte hinsichtlich der Datenauswertung und der möglichen Leistungskontrolle festgelegt werden. Die GdP hatte bereits Ende 2017 gefordert, vor der Einführung der Bodycam Schutzrechte weiterlesen Bodycam kann bald flächendeckend eingeführt werden — Mitarbeiterdatenschutz wird in Dienstvereinbarung festgeschrieben

Fleece-Jacken wurden geliefert

Die bestellten Fleece-Jacken sind eingetroffen. Diese werden derzeit sortiert und gehen dann über die Kreisgruppen in die Verteilung. Sollte es Probleme mit der Größe geben, wurde mit der Fa. Polas vereinbart, dass durch den Besteller die Jacke selbstständig nach dort verschickt und er sich eine passende Jacke zusenden lassen kann. Es weiterlesen Fleece-Jacken wurden geliefert

Lieferung der Fleece-Jacken

Laut Auskunft der Fa. Polas werden die bestellten Fleece-Jacken Ende Juli ausgeliefert. Wir werden die Besteller dann anschreiben und die Bankverbindung für die Zahlung mitteilen. Die Auslieferung erfolgt dann über die jeweilige Kreisgruppe.

Bestellschluss – Fleece-Jacke

Am 31.05.2018 endet die Erfassung der Sammelbestellung für die Fleece-Jacke. Danach geht die Sammelbestellung raus. Nach Eingang der Jacken, erhalten die Besteller eine Zahlungsaufforderung mit Bankverbindung der GdP-Direktionsgruppe Koblenz.

Wieder eine GdP-Forderung erreicht: Freigabe der Oberschenkeladaptionen!

Gute Nachrichten für alle Beamtinnen und  Beamte der Bundespolizei! Die Bundespolizeidirektionen können in begründeten Einzelfällen Oberschenkeladaptionen für die Pistole P30 freigeben. Dies ist auf eine Initiative der GdP, Bezirk Bundespolizei, in Form eines Schreibens an den Bezirkspersonalrat beim Bundespolizeipräsidium aus dem Januar 2018 zurückzuführen. Darin spricht sich die GdP, Bezirk weiterlesen Wieder eine GdP-Forderung erreicht: Freigabe der Oberschenkeladaptionen!

Sicherheit mit der GdP

In Kooperation mit der Direktionsgruppe der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Frankfurt/Main Flughafen, kann allen GdP-Mitgliedern das nachfolgende Angebot offerieren werden. Wir fanden nämlich – aufgrund diverser Anfragen aus dem Kreis unserer Kolleginnen und Kollegen – einen kostengünstigen Lieferanten für Kurzwaffentresore (KWT). Der KWT hat einen Innentresor mit Zylinderschloss, alles nach weiterlesen Sicherheit mit der GdP

Das 2. Magazin kommt

‪#‎GdP‬ setzt sich durch: 2. Reservemagazin kommt! Auf freiwilliger Basis sollen alle Kolleginnen und Kollegen, die dies wünschen, zügig ein Reservemagazin erhalten. Sofern die mehrere Tausend Stück umfassenden Bestände nicht ausreichen, werden umgehend weitere Magazine beschafft. Außerdem wurde die Beschaffung von Magazintaschen eingeleitet. GdP! Wir tun was!