Seniorenveranstaltungen

Für das Jahr 2019 haben wir seitens der GdP-Direktionsgruppe die folgenden Seniorenveranstaltungen geplant:

DatumBeschreibungAnmeldedatenAnmeldeformular
15. Mai 2019GdP-Städtetour Bad Hersfeld
Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr in der Gaststätte Klosterbrunnen in Bad Hersfeld im Stadtteil Petersberg, Zur Linde 2. Nach einer aktuellen Informationsstunde u. a. mit unserem Vorsitzeden des Bezirksseniorenvorstandes, Peter Schüttrumpf, werden wir in der Gaststätte auch noch auf Kosten der GdP zu Mittag essen. Anschließend führt uns Peter durch Bad Hersfeld und zeigt uns die Sehenswürdigkeiten untermalt von Geschichten aus der Vergangenheit aber auch zu aktuellen Ereignissen. Gegen 15.00 Uhr bleibt es dann jedem freigestellt, ob er die Heimfahrt antritt oder noch auf eine Tasse Kaffee bleibt.
Anmeldung bis spätestens zum 10. Mai 2019 an Reinhold Schuch, möglichst per E-Mail reinhold.schuch@gmx.de oder telefonisch 06631/1562 mit Name und Adresse, Anzahl der Personen sowie Telefonnummerzum Anmeldeformular
04. September 2019GdP-Städtetour Saarbrücken
Wir treffen uns um 10.00 Uhr im Revier am Hauptbahnhof in Saarbrücken zu einer kurzen Info-Veranstaltung und einem kleinen Frühstück auf Kosten der GdP. Anschließend besuchen wir das historische Museum und die Ludwigskirche. Zum Abschluss der Veranstaltung gehen
wir zum Sankt Johanner Markt, wo wir die Veranstaltung ausklingen lassen.
Anmeldung bis spätestens zum 25. August 2019 an Walter Becker, möglichst per E-Mail Walter.Becker@polizei.bund.de oder telefonisch 06826 522 1010 mit Name und Adresse, Anzahl der Personen sowie Telefonnummer.zum Anmeldeformular
12. September 2019Planwagenfahrt mit Josef Scheuring rund um Niedernberg
Wir treffen uns um 10.30 Uhr in Niedernberg am Main in der Pfarrer-Seubert-Straße (kleine Straße mit Parkmöglichkeit, leicht zu finden!) und besteigen den Planwagen. Josef wird uns dann mit seinem Kollegen durch den Spessart fahren. Unterwegs gibt es kühle Getränke und zu einem Imbiss halten wir an einem idyllischen Ort. Nachmittags gegen 16.00 Uhr wird unsere Fahrt zu Ende sein und wir können entscheiden, ob wir noch eine Tasse Kaffee trinken. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Personen. Für Planwagenfahrt, Essen und Getränke auf dem Wagen ist ein Eigenanteil von 10,00 € pro Person zu entrichten. Gerne sind wir bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit behilflich. Wohnmobilfahrer können auch gerne mit dem Wohnmobil anreisen und ganz in der Nähe entweder in Sulzbach, Groß- oder Kleinwallstadt einen Stellplatz aufsuchen.
Anmeldung bis spätestens zum 28. August 2019 an Reinhold Schuch, möglichst per E-Mail reinhold.schuch@gmx.de oder telefonisch 06631/1562 mit Name und Adresse, Anzahl der Personen sowie Telefonnummer.zum Anmeldeformular