Gewalt gegen Einsatzkräfte — Durch das Forschungsprojekt AMBOSafe zu neuen Ansätzen der Prävention — Von Anne Herr und Prof. Dr. Clemens Lorei

Gewalt gegen Einsatzkräfte — Durch das Forschungsprojekt AMBOSafe zu neuen Ansätzen der Prävention — Von Anne Herr und Prof. Dr. Clemens Lorei Das Forschungsprojekt „AMBOSafe“ untersucht Angriffe auf Bedienstete von Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist als assoziierter Partner an dem Projekt beteiligt. Für die Befragung „Lagebild“ weiterlesen Gewalt gegen Einsatzkräfte — Durch das Forschungsprojekt AMBOSafe zu neuen Ansätzen der Prävention — Von Anne Herr und Prof. Dr. Clemens Lorei

Start des neuen GdP-Fußball-Tippspiels — Fans des runden Leders bitte anmelden – Neue Bundesligasaison beginnt in zwei Wochen —

Start des neuen GdP-Fußball-Tippspiels — Fans des runden Leders bitte anmelden – Neue Bundesligasaison beginnt in zwei Wochen – In zwei Wochen startet die Fußball-Bundesliga in die neue Saison. Auch die Spielzeit 2021/2022 steht im Zeichen der Pandemie. Wie groß die Einschränkungen für die Fans in den kommenden Monaten sein weiterlesen Start des neuen GdP-Fußball-Tippspiels — Fans des runden Leders bitte anmelden – Neue Bundesligasaison beginnt in zwei Wochen —

GdP zur geplanten Verschärfung der Einreiseregeln — Roßkopf: Für diese Art des Grenzschutzes nicht mal ansatzweise ausgelegt —

GdP zur geplanten Verschärfung der Einreiseregeln — Roßkopf: Für diese Art des Grenzschutzes nicht mal ansatzweise ausgelegt – Ab 1. August soll voraussichtlich die Testpflicht für Urlauber ausgeweitet werden. Dann sollen auch Reiserückkehrer, die mit dem Auto oder der Bahn einreisen, einen Test vorlegen. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) stellt weiterlesen GdP zur geplanten Verschärfung der Einreiseregeln — Roßkopf: Für diese Art des Grenzschutzes nicht mal ansatzweise ausgelegt —

Mahnung an "Katastrophentouristen" — GdP an der Seite der von der Flutkatastrophe Betroffenen —

Mahnung an „Katastrophentouristen“ — GdP an der Seite der von der Flutkatastrophe Betroffenen – Entsetzt und fassungslos steht die Gewerkschaft der Polizei (GdP) der Hochwasserkatastrophe im Westen und Südwesten Deutschlands gegenüber. Nun komme es darauf an, zuzupacken und den von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen wirksam zu helfen. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende weiterlesen Mahnung an "Katastrophentouristen" — GdP an der Seite der von der Flutkatastrophe Betroffenen —

Die Kampagne der Gewerkschaft der Polizei (GdP) — 100% Einsatz für 100% Einsatz. —

Die Kampagne der Gewerkschaft der Polizei (GdP) — 100% Einsatz für 100% Einsatz. – Wir brauchen die Rückendeckung der Politik. Sie muss einen entsprechenden Rahmen schaffen, der unseren Dienst im Alltag erleichtert. 100% Einsatz der Polizei verdienen 100% Einsatz der Politik. Die Gesichter unserer Kampagne sind allesamt Mitglieder aus der weiterlesen Die Kampagne der Gewerkschaft der Polizei (GdP) — 100% Einsatz für 100% Einsatz. —

Zweites Führungspositionen-Gesetz — GdP: „Ein kleiner, aber immerhin ein weiterer Schritt in die richtige Richtung“ —

Zweites Führungspositionen-Gesetz — GdP: „Ein kleiner, aber immerhin ein weiterer Schritt in die richtige Richtung“ – Als einen weiteren kleinen Schritt in die richtige Richtung bezeichnet der GdP-Bezirk Bundespolizei die Zustimmung von Bundestag und Bundesrat zum Zweiten Führungspositionen-Gesetz und damit zur weiteren Gleichstellung von Frauen und Männern, gerade im Hinblick weiterlesen Zweites Führungspositionen-Gesetz — GdP: „Ein kleiner, aber immerhin ein weiterer Schritt in die richtige Richtung“ —

Bundesregierung rasiert Personalforderungen für Bundespolizei — Trugschluss: „Mehr Aufgaben – mehr Beförderungen“ —

Bundesregierung rasiert Personalforderungen für Bundespolizei — Trugschluss: „Mehr Aufgaben – mehr Beförderungen“ – Die finanziellen Folgen einer Nach-Corona-Phase werfen auch für die Bundespolizei ihre Schatten voraus. Die Bundesregierung hat für den Entwurf des Bundeshaushalts 2022 die Forderungen des Bundesinnenministeriums für die Bundespolizei radikal „rasiert“. Das Bundespolizeipräsidium hatte 7.000 neue Stellen weiterlesen Bundesregierung rasiert Personalforderungen für Bundespolizei — Trugschluss: „Mehr Aufgaben – mehr Beförderungen“ —

Novelle Bundespolizeigesetz scheitert im Bundesrat — GdP: „Denkbar schlechteste Lösung“ —

Novelle Bundespolizeigesetz scheitert im Bundesrat — GdP: „Denkbar schlechteste Lösung“ – Wie der GdP-Bezirk Bundespolizei bereits befürchtet hat, ist die Novelle des Bundespolizeigesetzes am heutigen Freitag, 25. Juni 2021, tatsächlich im Bundesrat gescheitert. Die Gewerkschaft hatte im Vorfeld eindringlich vor einem politischen Poker um ein „Alles oder Nichts“ gewarnt. Novelle weiterlesen Novelle Bundespolizeigesetz scheitert im Bundesrat — GdP: „Denkbar schlechteste Lösung“ —

GdP-Bundesfrauengruppe zu Führungspositionen-Gesetz II — Krause-Schöne: Führung in Teilzeit muss selbstverständlich werden —

GdP-Bundesfrauengruppe zu Führungspositionen-Gesetz II — Krause-Schöne: Führung in Teilzeit muss selbstverständlich werden – Als einen weiteren kleinen Schritt in die richtige Richtung bezeichnete die Bundesfrauenvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Erika Krause-Schöne, die Beratung zum Zweiten Führungspositionen-Gesetz (FüPoG II) am kommenden Freitag im Bundesrat. Jedoch mahnte die Gewerkschafterin an, über weiterlesen GdP-Bundesfrauengruppe zu Führungspositionen-Gesetz II — Krause-Schöne: Führung in Teilzeit muss selbstverständlich werden —

Novelle Bundespolizeigesetz droht im Bundesrat zu scheitern — GdP: „Kein Alles oder Nichts spielen!“ —

Novelle Bundespolizeigesetz droht im Bundesrat zu scheitern — GdP: „Kein Alles oder Nichts spielen!“ – Der Bezirk Bundespolizei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) warnt vor einem Scheitern der am Freitag, 25. Juni 2021 im Bundesrat zur Verabschiedung stehenden Novelle des Bundespolizeigesetzes. Ein zwischen Bund und Ländern geführter politischer Poker um weiterlesen Novelle Bundespolizeigesetz droht im Bundesrat zu scheitern — GdP: „Kein Alles oder Nichts spielen!“ —

„Frauenrechte auf die Agenda“ —

„Frauenrechte auf die Agenda“ – Unter diesem Motto tagte Mitte Juni in einer Online-Konferenz der Deutsche Frauenrat (DF). Die rund 60 Mitgliedsorganisationen der Dachorganisation – unter anderem der DGB – forderten in einer Resolution ein klares Bekenntnis der demokratischen Parteien zu einer aktiven Gleichstellungspolitik zur Überwindung der Corona-Pandemie. „Frauenrechte auf weiterlesen „Frauenrechte auf die Agenda“ —

Tarifrunde: Auf euch kommt es an! — Gesucht: GdP-Tarifbotschafterinnen und -botschafter —

Tarifrunde: Auf euch kommt es an! — Gesucht: GdP-Tarifbotschafterinnen und -botschafter – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sucht motivierte Tarifbotschafterinnen und -botschafter. Sie sollen die kommende Tarifrunde für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in den Ländern begleiten. Warum? Die Länder-Tarifrunde 2021 wird ein Kraftakt. Die Arbeitgeber fahren eine harte Linie. weiterlesen Tarifrunde: Auf euch kommt es an! — Gesucht: GdP-Tarifbotschafterinnen und -botschafter —

Innenministerkonferenz (IMK) will Gewalt gegen Frauen transparenter machen — Radek: Engagement der GdP-Frauen zeigt Wirkung —

Innenministerkonferenz (IMK) will Gewalt gegen Frauen transparenter machen — Radek: Engagement der GdP-Frauen zeigt Wirkung – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) zeigte sich erfreut über den Vorstoß der Innenministerkonferenz (IMK) Gewalt gegen Frauen aus frauenfeindlichen Motiven transparenter zu machen. Dies sei ein verdienter Erfolg der intensiven Arbeit der GdP-Bundesfrauengruppe, sagte weiterlesen Innenministerkonferenz (IMK) will Gewalt gegen Frauen transparenter machen — Radek: Engagement der GdP-Frauen zeigt Wirkung —

GdP-Vize Jörg Radek zu Angriffen auf Einsatzkräfte in der Berliner Rigaer Straße 94 — Gewaltbereit und hasserfüllt —

GdP-Vize Jörg Radek zu Angriffen auf Einsatzkräfte in der Berliner Rigaer Straße 94 — Gewaltbereit und hasserfüllt – „Die aggressiven wie skrupellosen Angriffe der Bewohner des Hauses Rigaer Straße 94 in Berlin auf Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr verurteilt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) auf das Schärfste. Der dort geleistete weiterlesen GdP-Vize Jörg Radek zu Angriffen auf Einsatzkräfte in der Berliner Rigaer Straße 94 — Gewaltbereit und hasserfüllt —

GdP zu Innenministerkonferenz 2021 — Radek: Hass und Hetze in sozialen Medien eindeutig zuordnen können —

GdP zu Innenministerkonferenz 2021 — Radek: Hass und Hetze in sozialen Medien eindeutig zuordnen können – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt die von der am Mittwoch im baden-württembergischen Rust beginnenden Innenministerkonferenz (IMK) thematisierte Identifizierungspflicht in sozialen Medien. „Wer eine Plattform zur Verfügung stellt, muss dafür Sorge tragen, dass missbräuchlicher weiterlesen GdP zu Innenministerkonferenz 2021 — Radek: Hass und Hetze in sozialen Medien eindeutig zuordnen können —