Wir wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest

Liebe Kolleginnen und Kollegen der BPOLD Koblenz, im Namen des Vorstandes der GdP Direktionsgruppe Koblenz und der GdP Kreisgruppen wünschen wir Euch ein besinnliches Weihnachtsfest, verbunden mit den besten Wünschen für ein gesundes und zufriedenes neues Jahr. Gleichzeitig bedanken wir uns bei Euch für die wertvolle, angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit, weiterlesen Wir wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest

GdP zu Innenministerkonferenz — Radek erwartet konsequente Rechtsprechung zu angemeldeten Anti-Corona-Demonstrationen —

GdP zu Innenministerkonferenz — Radek erwartet konsequente Rechtsprechung zu angemeldeten Anti-Corona-Demonstrationen – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) erwartet eine konsequente Rechtsprechung der Verwaltungsgerichte zu angemeldeten Anti-Corona-Demonstrationen. Angesichts deutlich gestiegener Infektionsrisiken dürfe eine Missachtung des Hygieneschutzes vieler Tausender nicht länger geduldet werden, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek am Freitag in weiterlesen GdP zu Innenministerkonferenz — Radek erwartet konsequente Rechtsprechung zu angemeldeten Anti-Corona-Demonstrationen —

GdP-Vize Jörg Radek — … zur Entscheidung des Bundessozialgerichts in Kassel zum Verpflegungsgeld von Volkspolizisten in der DDR: —

GdP-Vize Jörg Radek — … zur Entscheidung des Bundessozialgerichts in Kassel zum Verpflegungsgeld von Volkspolizisten in der DDR: – „Mit Enttäuschung hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Entscheidung des Bundessozialgerichts zur Kenntnis genommen, wonach das Verpflegungsgeld, das Polizistinnen und Polizisten in der DDR gezahlt wurde, nicht als Entgeltbestandteil mit weiterlesen GdP-Vize Jörg Radek — … zur Entscheidung des Bundessozialgerichts in Kassel zum Verpflegungsgeld von Volkspolizisten in der DDR: —

GdP: Corona-Infektionen von Polizistinnen und Polizisten sind zunächst Dienstunfälle – Dienstherr soll Nachweis über außerdienstliche Erkrankung führen — GdP-Vize Dietmar Schilff: Versorgungsrecht der Pandemielage anpassen —

GdP: Corona-Infektionen von Polizistinnen und Polizisten sind zunächst Dienstunfälle – Dienstherr soll Nachweis über außerdienstliche Erkrankung führen — GdP-Vize Dietmar Schilff: Versorgungsrecht der Pandemielage anpassen – COVID-19-Infektionen von Polizistinnen und Polizisten sollen nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) als Dienstunfall gewertet werden. Gerieten Kolleginnen und Kollegen in Einsatzsituationen, in weiterlesen GdP: Corona-Infektionen von Polizistinnen und Polizisten sind zunächst Dienstunfälle – Dienstherr soll Nachweis über außerdienstliche Erkrankung führen — GdP-Vize Dietmar Schilff: Versorgungsrecht der Pandemielage anpassen —

Der stellvertretende Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Dietmar Schilff, zum Forschungsauftrag des Bundesinnenministeriums zur Untersuchung des Polizeialltags —

Der stellvertretende Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Dietmar Schilff, zum Forschungsauftrag des Bundesinnenministeriums zur Untersuchung des Polizeialltags – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt den von Bund und Ländern geförderten Forschungsauftrag an die Deutsche Hochschule der Polizei, den Alltag von Polizistinnen und Polizisten hierzulande wissenschaftlich untersuchen zu lassen. „Es weiterlesen Der stellvertretende Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Dietmar Schilff, zum Forschungsauftrag des Bundesinnenministeriums zur Untersuchung des Polizeialltags —

Mitgliederversammmlung bestimmt neue Spitze des Kumpelvereins — "Gelbe Hand" wählt GdP-Kollegin Sabrina Kunz in den Vorstand — GdP-Bundesvize Dietmar Schilff wird Mitglied der Vereinsversammlung

Mitgliederversammmlung bestimmt neue Spitze des Kumpelvereins — „Gelbe Hand“ wählt GdP-Kollegin Sabrina Kunz in den Vorstand — GdP-Bundesvize Dietmar Schilff wird Mitglied der Vereinsversammlung Bei der virtuellen Mitgliederversammlung des „Kumpelverein-Gelbe Hand“ sind die rheinland-pfälzische GdP-Chefin Sabrina Kunz in den Vorstand sowie GdP-Bundesvize Dietmar Schilff als Mitglied in die Vereinsversammlung gewählt weiterlesen Mitgliederversammmlung bestimmt neue Spitze des Kumpelvereins — "Gelbe Hand" wählt GdP-Kollegin Sabrina Kunz in den Vorstand — GdP-Bundesvize Dietmar Schilff wird Mitglied der Vereinsversammlung

Gesetzesreform zur Personalvertretung — BMI hat Referentenentwurf vorgelegt —

Gesetzesreform zur Personalvertretung — BMI hat Referentenentwurf vorgelegt – Das Bundesinnenministerium hat einen Referentenentwurf zur Reform des Bundespersonalvertretungsgesetzes vorgelegt. Die GdP begrüßt, dass die Bundesregierung die Vorgaben des Koalitionsvertrages ernst nimmt und die längst überfällige Novelle des Bundespersonalvertretungsgesetzes in Angriff nimmt. Allerdings wirft der vorgelegte Entwurf mehr Fragen als Antworten weiterlesen Gesetzesreform zur Personalvertretung — BMI hat Referentenentwurf vorgelegt —

Erstmals GdP-Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ verliehen — Schirmherr Hubertus Heil: Ehrenamt hält unsere Gesellschaft zusammen —

Erstmals GdP-Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ verliehen — Schirmherr Hubertus Heil: Ehrenamt hält unsere Gesellschaft zusammen – Am Vorabend des Internationalen Tages des Ehrenamtes (5. Dezember) hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) am Freitagnachmittag erstmalig den bundesweiten Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ unter der Schirmherrschaft von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil verliehen. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Dietmar weiterlesen Erstmals GdP-Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ verliehen — Schirmherr Hubertus Heil: Ehrenamt hält unsere Gesellschaft zusammen —

GdP-Bundesseniorenvorstand — Ohne Rechtsstaat keine Demokratie – ohne Polizei kein Rechtsstaat — Entschließung

GdP-Bundesseniorenvorstand — Ohne Rechtsstaat keine Demokratie – ohne Polizei kein Rechtsstaat — Entschließung Nach dem Bundesvorstand der Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat jetzt auch der Bundesvorstand der Seniorengruppe in der GdP eine Erklärung zur aktuellen Situation der Polizeien in Deutschland beschlossen. Mit dem Positionspapier „Halt geben – Haltung stärken“ und weiterlesen GdP-Bundesseniorenvorstand — Ohne Rechtsstaat keine Demokratie – ohne Polizei kein Rechtsstaat — Entschließung

3. Dezember – Internationaler Tag für Menschen mit Behinderungen – — Barrieren wirksam abbauen: hin zu einer integrativen, zugänglichen und nachhaltigen Welt nach COVID-19 durch, für und mit Menschen mit Behinderungen“ — Von Silke Schmidt

3. Dezember – Internationaler Tag für Menschen mit Behinderungen – — Barrieren wirksam abbauen: hin zu einer integrativen, zugänglichen und nachhaltigen Welt nach COVID-19 durch, für und mit Menschen mit Behinderungen“ — Von Silke Schmidt Seit 1992 besteht der „Internationale Tag für Menschen mit Behinderungen“ und ist ein von den weiterlesen 3. Dezember – Internationaler Tag für Menschen mit Behinderungen – — Barrieren wirksam abbauen: hin zu einer integrativen, zugänglichen und nachhaltigen Welt nach COVID-19 durch, für und mit Menschen mit Behinderungen“ — Von Silke Schmidt

Am 4. Dezember: Erstmalige Verleihung GdP-Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ — GdP-Vize Schilff und Arbeitsminister Heil würdigen Ehrenamt —

Am 4. Dezember: Erstmalige Verleihung GdP-Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ — GdP-Vize Schilff und Arbeitsminister Heil würdigen Ehrenamt – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) verleiht am kommenden Freitag (4. Dezember) erstmalig den bundesweiten Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ unter Schirmherrschaft von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. In der Polizei arbeiten über 300.000 Menschen für die Sicherheit weiterlesen Am 4. Dezember: Erstmalige Verleihung GdP-Ehrenamtspreis „Grüner Bär“ — GdP-Vize Schilff und Arbeitsminister Heil würdigen Ehrenamt —

GdP zum internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen — Bundesfrauenvorsitzende befürchtet massiven Anstieg häuslicher Gewalt in Corona-Zeiten —

GdP zum internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen — Bundesfrauenvorsitzende befürchtet massiven Anstieg häuslicher Gewalt in Corona-Zeiten – Schutz und Hilfe für alle Opfer häuslicher Gewalt – diesen Rechtsanspruch fordert die Frauengruppe (Bund) der Gewerkschaft der Polizei (GdP) anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen weiterlesen GdP zum internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen — Bundesfrauenvorsitzende befürchtet massiven Anstieg häuslicher Gewalt in Corona-Zeiten —

GdP zu Gesetzentwurf zur Geldwäschebekämpfung im Bundestag — Zoll-Experte vermisst großen Wurf —

GdP zu Gesetzentwurf zur Geldwäschebekämpfung im Bundestag — Zoll-Experte vermisst großen Wurf – Nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) werden auch künftig wesentliche Ziele der strafrechtlichen Geldwäschebekämpfung nicht erreicht. Der am Freitag im Bundestag zur Beratung anstehende Gesetzentwurf sei bei Weitem kein großer Wurf, betonte GdP-Zoll-Experte Frank Buckenhofer am weiterlesen GdP zu Gesetzentwurf zur Geldwäschebekämpfung im Bundestag — Zoll-Experte vermisst großen Wurf —

GdP-Vize Jörg Radek zur Neufassung des Infektionsschutzgesetzes: — „Genauso funktioniert Gewaltenteilung: Gerichte kritisieren eine Entscheidung der Verwaltung, der Gesetzgeber reagiert darauf, schafft gesetzliche Grundlagen und die Polizei hat damit Handlungssicherheit.“ —

GdP-Vize Jörg Radek zur Neufassung des Infektionsschutzgesetzes: — „Genauso funktioniert Gewaltenteilung: Gerichte kritisieren eine Entscheidung der Verwaltung, der Gesetzgeber reagiert darauf, schafft gesetzliche Grundlagen und die Polizei hat damit Handlungssicherheit.“ – Es werde endlich Zeit, dass von der Politik verbindliche gesetzliche Regelungen für Pandemiezeiten geschaffen werden. Denn: „Wer die Versammlungsfreiheit weiterlesen GdP-Vize Jörg Radek zur Neufassung des Infektionsschutzgesetzes: — „Genauso funktioniert Gewaltenteilung: Gerichte kritisieren eine Entscheidung der Verwaltung, der Gesetzgeber reagiert darauf, schafft gesetzliche Grundlagen und die Polizei hat damit Handlungssicherheit.“ —

Corona-Demonstrationen – GdP-Vize Radek im Gespräch mit der „Rheinischen Post“ — Einsatzkräfte tragen enormes Risiko, sich anzustecken —

Corona-Demonstrationen – GdP-Vize Radek im Gespräch mit der „Rheinischen Post“ — Einsatzkräfte tragen enormes Risiko, sich anzustecken – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fühlt sich im Umgang mit den Demonstrationen von Corona-Leugnern zunehmend von Justiz und Politik allein gelassen, berichtet die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (RP) in ihrer Mittwochausgabe. weiterlesen Corona-Demonstrationen – GdP-Vize Radek im Gespräch mit der „Rheinischen Post“ — Einsatzkräfte tragen enormes Risiko, sich anzustecken —