„Werkstattgespräch“ der Union zum Thema Migration: — Gewerkschaft der Polizei fordert Gesamtkonzept —

Anlässlich des aktuellen Werkstattgesprächs der CDU zum Thema Migration bekräftigt der GdP-Bezirk Bundespolizei erneut seine Forderung nach einem gesamtstaatlichen Migrationskonzept. Denn: Integration kann nicht alleine Aufgabe der Polizei sein, dabei ist der Querschnitt aller Behörden der öffentlichen Verwaltungen in Deutschland gefragt. Source: RSS aus GdP Bundespolizei

GdP zu Besuch bei Staatssekretär: — Mehr bezahlbarer Wohnraum für Bundespolizistinnen und -polizisten gefordert —

Am Freitag (8. Februar 2019) trafen sich Sven Hüber, stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei – Bezirk Bundespolizei sowie Vorsitzender des Hauptpersonalrats im BMI, und Martin Meisen, Vorsitzender der JUNGEN GRUPPE des GdP-Bezirks Bundespolizei, mit Staatssekretär Gunther Adler in Berlin. Source: RSS aus GdP Bundespolizei

Großer Service-Gewinn für GdP-Mitglieder: — Eröffnung des DGB Rechtsschutzbüros am Flughafen München —

  Zur Eröffnung des DGB Rechtsschutzbüros am Flughafen in München trafen sich Andreas Roßkopf, Vorstandsmitglied des GdP-Bezirks Bundespolizei, und Sven Armbruster, Vorsitzender der Kreisgruppe München, mit dem Rechtsschutzsekretär Davide Barone sowie der Koordinatorin des DGB Rechtsschutzes Cornelia van Buren. Source: RSS aus GdP Bundespolizei  

Gemeinsame Gewerkschaftsarbeit: — So geht Solidarität — Heute geht es in die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder. Die Gewerkschaft der Polizei fordert 6 Prozent, mindestens aber 200 Euro mehr pro Monat! Eine Delegation des GdP-Bezirks Bundespolizei unterstützt die Kolleginnen und Kollegen der Länder bei der Demo vor dem Kongresshotel in Potsdam! Denn: Gemeinsam sind wir stark!

Source: RSS aus GdP Bundespolizei

Neues Polizeigesetz ist Vorbild für andere Länder —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt die Ankündigung der SPD-Landtagsfraktion, das neue Polizeigesetz für NRW morgen im Landtag zu unterstützen. „Die Polizistinnen und Polizisten brauchen für ihr Handeln eine rechtliche Grundlage, die nicht nach jeder Landtagswahl ständig verändert wird, sondern langfristig Bestand hat. Deshalb ist es gut für die Sicherheit weiterlesen Neues Polizeigesetz ist Vorbild für andere Länder —

Pressemitteilung — Echter Personalaufbau kommt in Sicht —

Als „gute Entscheidung“ hat der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in NRW, Michael Mertens, die gestrige Ankündigung der Fraktionsvorsitzenden von CDU und FDP gewürdigt, die Einstellungszahlen bei der Polizei im nächsten Jahr von 2400 auf 2500 Kommissaranwärterinnen und -anwärter zu erhöhen. „Alle Bundesländer versprechen zurzeit, endlich wieder mehr Polizisten weiterlesen Pressemitteilung — Echter Personalaufbau kommt in Sicht —

Bundeskongress 2018 — GdP fordert einheitliches Polizeigesetz —

Mit der Beratung von Anträgen zur Gesellschafts-, Verkehrs- und Kriminalpolitik ist heute in Berlin der 26. Ordentliche Bundeskongress der GdP zu Ende gegangen. In einem vom Bundesvorstand eingebrachten Leitantrag haben sich die Delegierten einmütig für ein konsequentes politisches Engagement gegen jede Form von gewaltbereitem Rechts- und Linksextremismus ausgesprochen. Zudem fordert weiterlesen Bundeskongress 2018 — GdP fordert einheitliches Polizeigesetz —

Bundeskongress 2018 —

Nach zahlreichen Appellen führender Politiker zur Stärkung der Polizei – vom Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier bis zum IMK-Vorsitzenden Holger Stahlknecht – und den gestrigen Vorstandswahlen hat der GdP-Bundeskongress heute mit der Beratung der Anträge begonnen. Höhepunkt war dabei die Diskussion über einen Antrag des GdP-Landesbezirks Bayern, der einen Austritt aus weiterlesen Bundeskongress 2018 —

Bundeskongress 2018 — Michael Mertens mit großer Mehrheit zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden der GdP gewählt —

Mit großer Mehrheit ist heute der nordrhein-westfälische Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Michael Mertens (55) auf dem Bundeskongress seiner Gewerkschaft in Berlin zu einem der vier stellvertretenden Bundesvorsitzenden der GdP gewählt worden. Auf Mertens entfielen 87,8 Prozent der abgegebenen Stimmen. Er löst Arnold Plickert ab, der seit 2013 als weiterlesen Bundeskongress 2018 — Michael Mertens mit großer Mehrheit zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden der GdP gewählt —

Bundeskongress 2018 — Bundespräsident will sich zur Inneren Sicherheit äußern —

Mit einem Festakt wird heute Nachmittag in Berlin der 26. Ordentliche Bundeskongress der Gewerkschaft der Polizei eröffnet. Mit großer Spannung wird vor allem eine Rede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erwartet, der sich zu Grundsatzfragen der Inneren Sicherheit äußern will. Weitere Redner der Eröffnungsveranstaltung sind Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und der weiterlesen Bundeskongress 2018 — Bundespräsident will sich zur Inneren Sicherheit äußern —

Differenzierungsklausel: Nur für Mitglieder! —

Bei den Vorbereitungen für die Tarifrunde 2019 taucht immer wieder der Wunsch nach einer Differenzierungsklausel auf. Doch was ist eigentlich damit gemeint? Eine Differenzierungsklausel ist eine Klausel in einem Tarifvertrag, die die tarifvertragliche Besserstellung von Gewerkschaftsmitgliedern gegenüber Beschäftigten, die nicht organisiert sind, bezweckt. Es muss zwischen Einfachen und Qualifizierten unterschieden weiterlesen Differenzierungsklausel: Nur für Mitglieder! —