Einrichtung GdP DG KO WhatsApp-Infokanal

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen unserer GdP-Familie, In dieser besonderen Lage, ist die Bereitstellung von Informationen für unsere Kolleginnen und Kollegen besonderes wichtig. Aus diesem Grund haben wir neben unseren üblichen Informationsmedien, einen WhatsApp-Infokanal eingerichtet, in dem wir euch aus gewerkschaftlicher Sicht, auf aktuellem Stand halten wollen. Hierzu müsst ihr nur weiterlesen Einrichtung GdP DG KO WhatsApp-Infokanal

Datensicherheit in der Gewerkschaftsarbeit – GdP DG Koblenz Nextcloud gestartet

Sichere Datenverwaltung ist in der heutigen Zeit eines der wichtigsten Themen. Aus diesem Grund starteten der Direktionsgruppenvorsitzende Roland Voss und der DG-IT-Beauftragte Dirk Seim am heutigen Tage die „GdP-DG-KO-Nextcloud“. Bislang waren die gewerkschaftlichen Daten der GdP-Direktionsgruppe zwar auch in sicheren Bereichen, aber disloziert auf den unterschiedlichsten Server, teilweise auch im weiterlesen Datensicherheit in der Gewerkschaftsarbeit – GdP DG Koblenz Nextcloud gestartet

Neuer Direktionsgruppenvorstand gewählt

In einer Grundsatzrede stellt der wieder gewählte Vorsitzende Roland Voss fest, dass sowohl der Vorstand, als auch die gesamten Listen der GdP für die Personalratswahlen 2020, ein eindrucksvoller und geschlossener Beweis der Delegierten ist, die Interessen der Kolleginnen und Kollegen gemeinsam zu vertreten. Der Vorstand hat von den Delegierten einen weiterlesen Neuer Direktionsgruppenvorstand gewählt

Bundespolizisten senden Appell nach Berlin – Belastung seit Jahren anhaltend enorm !

Zu Beginn des Delegiertentages der GdP Bundespolizei Koblenz und noch vor der morgigen Sitzung des Innenausschusses des Deutschen Bundestages senden die Delegierten, alles Beschäftigte, die die Interessen der Bundespolizei (BPOL) in den Ländern Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland vertreten, ein klares Signal nach Berlin. Der 52-jährige Polizeihauptkommissar Roland Voss, Vorsitzender weiterlesen Bundespolizisten senden Appell nach Berlin – Belastung seit Jahren anhaltend enorm !

Das Saarland trauert um Charlotte „Charli“ Braun

Am frühen Samstagmorgen, 16. Februar 2019, verstarb unsere Kollegin, Freundin und Mitglied Polizeikommissarin Charlotte Braun im Alter von 22 Jahren bei einem tragischen Verkehrsunfall in Saarbrücken in Ausübung ihres Dienstes. Charli war ein noch so junger, offener und sozialer Mensch voller Lebensfreude. Ihr Lachen wird uns fehlen. Die Gewerkschaft der weiterlesen Das Saarland trauert um Charlotte „Charli“ Braun

Kollege verstirbt nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall eines Einsatzfahrzeuges am Darmstädter Kreuz wurden 2 Kollegen schwer verletzt – ein Kollege ist seinen Verletzungen erlegen. Bereits am 9. Februar kam es bei einer Einsatzfahrt zu einem schweren Verkehrsunfall, beide Kollegen wurden schwer verletzt. Der 33-jährige Beifahrer erlag seinen schweren Verletzungen. Er hinterlässt eine Ehefrau, welche weiterlesen Kollege verstirbt nach Verkehrsunfall

Deutsch-französische Polizei – Freundschaftstreffen

Am 12. Mai 2017, fand das jährliche deutsch-französische Polizei – Freundschaftstreffen statt. An ihm nahmen mehr als 150 Kolleginnen und Kollegen aus mehreren Ländern und Institutionen teil. Auch eine rumänische Delegation besuchte die Veranstaltung. Die deutsch-französische Freundschaft und der Erfahrungsaustausch steht bei diesem Trrffen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung, bei der weiterlesen Deutsch-französische Polizei – Freundschaftstreffen

Politischer Besuch bei der Bundespolizei

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Freitag erhält die BPOL in Saarbrücken Besuch vom Bundesinnenminister und vom saarländischen Innenminister. Wir freuen uns über die Wertschätzung, die uns mit diesem Besuch entgegen gebracht wird. Dafür müssen viele Kolleginnen und Kollegen, die sonst nicht im Dienst oder in der entsprechenden Dienststelle sind, extra weiterlesen Politischer Besuch bei der Bundespolizei

Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion zu sicherer und gerechter Altersicherung

GdP-Funktionsträger diskutieren im Deutschen Bundestag: Berlin. Bereits 23 Mal führte die SPD-Bundestagsfraktion eine Konferenz mit Vertretern von Betriebs- und Personalräten durch – diesmal dabei rund 200 Arbeitnehmervertreter, darunter auch mehrere GdP-Personalräte der Bundes und der Länderpolizeien sowie der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Dietmar Schilff, Mitglied im Polizeihauptpersonalrat in Niedersachsen. Zentraler Punkt der weiterlesen Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion zu sicherer und gerechter Altersicherung

Warnwesten für die Flüchtlingshilfe in Linden

Dirk Seim von der GdP-Direktionsgruppe Koblenz spendete der Flüchtlingshilfe in Linden Warnwesten. Die Flüchtlingshilfe hat für die in Linden untergebrachten Flüchtlinge Fahrräder gesammelt und in verkehrstüchtigen Zustand versetzt. Diese können sich die Flüchtlinge bei den Ehrenamtlichen ausleihen um damit beweglicher zu sein. Jetzt wurden noch Warnwesten gesucht, damit es grade weiterlesen Warnwesten für die Flüchtlingshilfe in Linden

Grußwort zum Jahresabschluß

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das abgelaufene Jahr bedeutete für viele, dass die dienstlichen Belastungen größer geworden sind. Ausgleiche sind kaum zu sehen. Dieses lastet schwer auf uns und unseren Familien. Die GdP Direktionsgruppe hat ihre Standpunkte deutlich gemacht. Dazu zählt u.a., dass die sozialen Belange der Vereinbarkeit von Familie und weiterlesen Grußwort zum Jahresabschluß